Freitag, 20. April 2018 | Login

Oberflächenveredelung
für höchste Ansprüche

MUNDUS Oberflächentechnik ist ein leistungsstarker Oberflächenbeschichter und seit
über 50 Jahren erfolgreich auf dem deutschen Markt tätig. Unser Portfolio umfasst
Zink-Nickel, Zink, Zink-Eisen und Phosphatüberzüge für Trommel- und Gestellware.
Als zuverlässiger Partner helfen wir unseren Kunden erfolgreicher zu sein mit
hochwertigen Korrosionsschutzsystemen und innovativen Serviceleistungen.

Geschichte

Geschichte

1952
Max Hugger beginnt im Keller seines Wohnhauses mit der Produktion Schleifen und Polieren für die Tuttlinger Medizintechnik Industrie.
1956
Max Hugger gründet in Aldingen-Neuhaus die Firma Galvanik Max Hugger.
1966
Bau einer neuen Produktionshalle am jetzigen Standort Aldingen-Neuhaus.
1970
Wolfram Mundus tritt als zweite Generation in die Geschäftsführung ein.
1971
Technologische Innovation: Errichtung einer der ersten vollautomatischen Zink Trommelanlage.
1981
Kapazitätserweiterung durch zwei neue vollautomatische Produktions-anlagen.
1995
Investition in eine Zink Doppeltrommelanlage.
1999
Einführung des Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO 9001.
2000
Einführung des Umweltmanagementsystems nach DIN EN ISO 14001.
2001
Markteinführung der Zink-Eisen Oberfläche.
2002
Erweiterung Neubau Zink Doppeltrommelanlage mit Abwassertechnik.
2009
Markteinführung der MUNDUS Zink-Nickel Oberfläche.
2012
Markteinführung der MUNDUS GESTELLWARE mit den Oberflächen Zink-Nickel, Zink und Zink-Eisen.

Kontakt

  • Mundus Oberflächentechnik
  • Neuhaus 17
  • 78554 Aldingen