Freitag, 20. April 2018 | Login

Oberflächenveredelung
für höchste Ansprüche

MUNDUS Oberflächentechnik ist ein leistungsstarker Oberflächenbeschichter und seit
über 50 Jahren erfolgreich auf dem deutschen Markt tätig. Unser Portfolio umfasst
Zink-Nickel, Zink, Zink-Eisen und Phosphatüberzüge für Trommel- und Gestellware.
Als zuverlässiger Partner helfen wir unseren Kunden erfolgreicher zu sein mit
hochwertigen Korrosionsschutzsystemen und innovativen Serviceleistungen.

Zink-Eisen

» Allgemeines

Zink-Eisen ist eine Zink-Legierung mit einem Eisen Anteil von 0,3 % bis 1 %, die sich durch hohe Beständigkeit gegen Umwelteinflüsse auszeichnet. Die Schicht wird im Regelfall auf Stahl- und Eisenwerkstoffen eingesetzt und aus alkalischen Elektrolyten abgeschieden. Die Zink-Eisen-Legierung hat gegenüber der klassischen galvanischen Verzinkung verbesserte Werte in der Korrosionsbeständigkeit und erlaubt mit entsprechenden Passivierungen die Abscheidung von tief schwarzen Schichten. Bei korrosiver Beanspruchung bildet sich ein fest haftender, gräulicher Oxid-Film auf der Oberfläche, der nicht ablösbar ist. Das Zink hat darüber hinaus kathodische Fernwirkung, das heißt bei Verletzungen der Oberfläche wirkt Zink als Opferanode und schützt auch den blanken Stahl in der unmittelbaren Umgebung. Zink-Eisen Oberflächen haben typischerweise Schichtstärken von 8 μm bis 16 μm.

» Vorteile

  • Wesentlich bessere Korrosionsbeständigkeit, speziell bei höheren Temperaturen im Vergleich zu Zink-Oberflächen
  • Gleichmäßige Schichtdickenverteilung
  • Hohe Haftfestigkeit der Passivierungsschichten
  • Umweltfreundliches Chrom (VI)-freies Beschichtungssystem

» Weitere Informationen

Bitte besuchen Sie hierfür unser Downloadcenter und laden Sie sich das entsprechende Datenblatt auf Ihren PC.

Kontakt

  • Mundus Oberflächentechnik
  • Neuhaus 17
  • 78554 Aldingen